– Performance by Nora Turato, “What Is Dead May Never Die”

Sonntag/ Sunday, 22. August 2021, 16 Uhr/ 4 pm

Nora Turato’s performances draw on the language of social and popular media, advertising, self-help literature –society in the broadest sense–, mirroring the fickle hysteria of contemporary life and the potential of language within this oversaturated scenario. 

Nora Turatos Performances greifen auf die Sprache der sozialen und populären Medien, der Werbung, der Selbsthilfeliteratur –der Gesellschaft im weitesten Sinne– zurück und spiegeln die wankelmütige Hysterie des zeitgenössischen Lebens und das Potenzial der Sprache innerhalb dieses übersättigten Szenarios wider.